Historie unserer Veranstaltungen

Republik der Angst

Dr. Frank Biess ist Professor für Europäische Geschichte

Donnerstag, 7. März 2024, 19.30 Uhr

Online über Zoom (Link erhält man nach Anmeldung)

Das Grundgefühl der Deutschen seit Gründung der Bundesrepublik 1949 sei die Angst gewesen. Diese Meinung vertritt der Historiker Frank Biess. Er zeigt, wie diese deutsche Angst das Land stabilisierte: Angst vor wirtschaftlichem Niedergang, Angst vor dem Atomkrieg, Angst vor Umweltzerstörung. Steckt hinter den Verunsicherungen unserer Tage dieselbe „German Angst“? Hilft sie weiterhin, das Land stabil zu halten und voran zu bringen?

Referent: Dr. Frank Biess, Professor für Europäische Geschichte an der University of California, San Diego, Autor von: Republik der Angst – eine andere Geschichte der BRD

Anmeldung im Anmeldeformular unten.

Mit diesem Vortrag startet eine vierteilige Online-Vortrags-Reihe der keb Katholische Erwachsenenbildung in der Diözese Rottenburg Stuttgart mit dem Titel: 75 Jahre Bundesrepublik Deutschland - Perspektiven auf ein verunsichertes Land.

Donnerstag, 7. März 2024, 19.30 Uhr

Online über Zoom (den Link erhält man nach Anmeldung)

Kostenfreie Teilnahme

Veranstalter: keb Kreis Schwäbisch Hall in Kooperation mit der keb in der Diözese Rottenburg Stuttgart