Begegnung und Gespräch - Meet a Jew: Mit uns reden, statt über uns!

Mi 20. Okt. 2021, 19 – 20:30 Uhr

Ort: Schwäbisch Hall (genauer Ort wird kurz vor dem Termin mitgeteilt)

 

Es gibt rund 200.000 Juden in Deutschland, doch die wenigsten hierzulande kennen einen Juden oder eine Jüdin persönlich. Meet a Jew schließt diese Lücke, indem es Begegnungen zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen ermöglicht.

Im Mittelpunkt des Abends stehen die Fragen, die Ansichten und evtl. die Erfahrungen der Teilnehmenden – wir freuen uns also auf einen lebendigen Dialog mit dem auch das breite Spektrum aktuellen jüdisches Leben in Deutschland verdeutlicht wird.

Meet a Jew ist ein Projekt des Zentralrats der Juden in Deutschland.

 

Mi 20. Okt. 2021, 19 – 20:30 Uhr

Ort: Schwäbisch Hall (genauer Ort wird kurz vor dem Termin mitgeteilt)

Referenten: jüdische Ehrenamtliche aus BW

Beitrag: 5,- EUR erbeten

Anmeldung: max. 30 Personen,bis 18. Okt. bei der keb (Tel. 0791 9466845; Mail: keb.schwaebisch-hall@drs.de, oder unter www.keb-sha.de)

Veranstalter: keb Kreis Schwäbisch Hall, Ev. Kreisbildungswerk

 

Veranstaltungsanmeldung

Bitte füllen Sie nachstehende Felder aus.

Hinweis zur Datenverarbeitung