Klimawandel und Flucht

Schon heute fordert die Klimakrise zahlreiche Opfer und führt vor allem in Ländern des Globalen Südens zu einer steigenden Zahl an Vertriebenen. Es ist absehbar: Der Klimawandel wird zu einem zentralen Migrationsfaktor werden. Wie wirkt sich der Klimawandel auf das Migrationsverhalten von Menschen aus? Wer kann, wer sollte als

„Klimaflüchtling“ gelten? Was kann präventiv zur Anpassung an den Klimawandel vor Ort getan werden? Welche politischen Anpassungen im Migrationsrecht erfordert die Situation? Im Vortrag wird auch in die Ausstellung „Anpassen, Fliehen, Festsitzen“ eingeführt und dabei der Blick auf die Situation in Mosambik und Bangladesch gelenkt.

 

Montag, 17. April 2023, 19 Uhr

Ort: Ratssaal im Rathaus, Marktplatz 1, Crailsheim

Referent: Dr. Wolf-Gero Reichert, Theologe und Volkswirt, Geschäftsführer der Hauptabteilung Weltkirche der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Eintritt: frei

Veranstalter: Keb Kreis Schwäbisch Hall in Kooperation mit dem Stadtarchiv Crailsheim, der Katholischen Kirchengemeinde Crailsheim und dem Ev. Kreisbildungswerk SHA