Weltgedenktag für verstorbene Kinder

So 12. Dezember 2021, 17.00 Uhr

Ort: kath. Kirche St. Markus, Hagenbacher Ring 209

“Ein Licht geht um die Welt“

Wir laden Angehörige zu einem Gottesdienst ein. An diesem Tag stellen seit vielen Jahren Trauernde rund um die ganze Welt um 19.00 Uhr brennende Kerzen in die Fenster, um ihrer verstorbenen Kinder - Töchter, Söhne, Schwestern, Brüder, Enkel zu gedenken. Jedes Licht steht für das Wissen, dass diese Kinder das Leben erhellt haben und dass sie nie vergessen werden.

Wir laden zu dieser Feier Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde ein. Für kleine Geschwister und Jugendliche bieten wir eine Betreuung an.

 

So 12. Dezember 2021, 17.00 Uhr

Ort: kath. Kirche St. Markus, Hagenbacher Ring 209

Leitung: Pastoralreferent Wolfram Rösch; Tel.: 0791-9540413

            Pastoralreferentin Vanessa Markwart

            Marion Jünger, Religionspädagogin, Familienbegleiterin

            Aloisia Jauch; Trauerbegleiterin

Das Angebot ist eine Kooperationsveranstaltung von Ökumenischem Trauernetzwerk SHA und AKI - Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Schwäbisch Hall e.V.

Weitere Informationen: www.katholisch-in-hall.de