Gott denken. Ein Versuch über rationale Theologie

Michael Gerstner

Michael Gerstner

Holm Tetens, Gott denken

Do 18. Juni 2020, 19.30 –21.30 Uhr

Ort: Gemeindehaus St. Bonifatius, Beuerlbacherstr. 3, Crailsheim

 

Lektüre und Gespräch

Mit dem gleichnamigen Büchlein, das der Berliner Philosoph Holm Tetens 2015 veröffentlicht hat, wollen wir „Gott denken“. Er schreibt: „Wir wollen eine komplexe Argumentation entfalten, wonach es im Vergleich mit der heute vorherrschenden naturalistischen Sicht auf die Welt und unser Leben keineswegs unvernünftig ist, auf Gott zu hoffen.“

Die Teilnehmer sollten bereit sein, den Text vorab zu lesen. Nach einem Einführungsvortrag ist Raum für Gespräch und Diskussion, um den Text inhaltlich zu erschließen.

 

Do 18. Juni 2020, 19.30 –21.30 Uhr

Ort: Gemeindehaus St. Bonifatius, Beuerlbacherstr. 3, Crailsheim

Referent: Michael Gerstner, Diplomtheologe/M.A. (Philosophie)/Leiter der keb

Anmeldung: bis 10. Junibei der keb Schwäbisch Hall (Tel. 0791 9466845; Mail: keb.schwaebisch-hall@drs.de; oder mit dem Anmeldeformular unten)

Veranstalter: keb Schwäbisch Hall