„… ich war im Gefängnis, und ihr seid zu mir gekommen“ (Mt 25,36). Gefängnisseelsorge als kirchlicher Dienst für die Gesellschaft - Vortrag findet statt!

Dr. Kurt Waidosch

Dr. Kurt Waidosch

Do 5. März 2020, 19.30 Uhr

Ort: Gemeindesaal Christus König, Naumannstr. 6, Schwäbisch Hall

Vortrag und Gespräch

Seelsorge im Gefängnis meint Begleitung von Menschen in Haft aus dem befreienden Geist Jesu. Brücken zu bauen und Freiräume ermöglichen, damit Leben in Haft ausgehalten und angenommen werden kann. Menschen sollen in ihrem Bemühen bestärkt werden umzukehren und ein sinnerfülltes Leben ohne Straffälligkeit zu führen. Ein Gespräch mit dem Gefängnisseelsorger Kurt Waidosch.

 

Do 5. März 2020, 19.30 Uhr

Ort: Gemeindesaal Christus König, Naumannstr. 6, Schwäbisch Hall
Referent: Dr. Kurt Waidosch, Gefängnisseelsorger in der JVA Schwäbisch Hall

Anmeldung: bis 27. Febr. bei der keb (Tel: 0791/9466845; Mail: keb.schwaebisch-hall@drs.de; oder mit dem Anmeldeformular unten)

Veranstalter: keb Schwäbisch Hall