Veranstaltungsdetails

Die katholische Sozialstation Schwäbisch Hall stellt sich vor

Di 4. Juni 2019, 19.30 Uhr

Ort: Gemeindesaal Christus König, Naumannstr. 6, 74523 Schwäbisch Hall

Die katholische Sozialstation Schwäbisch Hall stellt sich vor

Die Katholische Sozialstation ist der ambulante Pflegedienst der Katholischen Gesamtkirchengemeinde Schwäbisch Hall. Beraten und gepflegt wird jeder Mensch, der dies benötigt und in Anspruch nehmen möchte, mit seinen individuellen Bedürfnissen. Diese Institution mit der Bezeichnung „Katholische Sozialstation“ steht in einer langen Tradition kirchlicher Sorge um Menschen in geistlicher, seelischer und körperlicher Not. Christliche Gemeinden sehen dabei bis heute ihre Aufgabe in der Arbeit mit kranken, alten, behinderten und alleingelassenen Menschen.

Die örtliche Geschäftsführerin Barbara Meyer-Benz wird in ihrem Vortrag darauf eingehen, wie unter den gegebenen Rahmenbedingungen fachlich qualifiziert gearbeitet wird und wie sich die dortigen Verantwortlichen in Bezug auf die vorgegebenen Standards orientieren.

 

Di 4. Juni 2019, 19.30 Uhr 
Ort: Gemeindesaal Christus König, Naumannstr. 6, 74523 Schwäbisch Hall
Referentin: Barbara Meyer-Benz, Geschäftsführerin der Sozialstation

Veranstalter: Kolpingsfamilie Schwäbisch Hall