Beziehung & Familie

„Beziehungen neu gestalten trotz Trennung – für dich – für mich – für uns“ mit dem Elterntraining „Kinder im Blick“

Liebe Alleinerziehende!

Trennung und Scheidung sind individuelle Lebens- und Lernprozesse. Nichts ist mehr, wie es einmal war. Die Paarbeziehung ist unwiderrufbar aufgekündigt – die Elternbeziehung bleibt bestehen.

Wut, Angst, Kränkung und Verlust-erfahrung können in diesem Prozess miteinhergehen und das Denken, Fühlen und Handeln zum Elternpartner bestimmen.

Nicht selten geben sich auch die Kinder die Schuld an der Trennung. In ihrer Gedankenwelt haben sich Papa und Mama vielleicht getrennt, weil sie nicht genug gelernt haben oder weil sie böse waren… 

Wie schaffen es Eltern, ihren Kindern in dieser herausfordernden Zeit Si-cherheit und Unterstützung für ihre weitere Entwicklung zu geben? Wie schaffen es Eltern, bei einem hohen Stresspegel eine gute Beziehung zu ihren Kindern zu pflegen? Wie schaffen es Eltern, als zukünftiges Elternteam konstruktiv für ihre Kinder zu koope-rieren? Wie schaffen es Eltern, dabei auch noch für sich selber gut zu sorg. Eine Antwort darauf gibt das Eltern-training „Kinder im Blick“, das von einem Team der Ludwig Maximilian Universität München entwickelt wurde und seit vielen Jahren erfolgreich für Eltern angeboten wird.Eltern lernen dabei, eine gute Beziehung zu ihrem Kind zu pflegen, eine Verbesserung der Kommunikation zum Ex-Partner zum Wohle der Kinder aufzubauen und vor allem eine gute Selbstfürsorge zu pflegen. An diesen Tagen werden Sie praxisnahe Inhalte aus „Kinder im Blick“ kennenlernen und gemeinsam mit anderen TeilnehmerInnen ausprobieren.

Bitte bringen Sie zu den Tagen ein Foto von ihrem Kind/Kindern mit.

Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Zeit und die Begegnung miteinander.               

Wann:22.04. – 24.04.2022

Ort:  Jugendhaus St. Norbert, Rot an der Rot

Leitung: Gabriele Holland-Junge und Ingrid Winkler

Ingrid Winkler, Göppingen                      

 Sozialpädagogin, Erwachsenenbildnerin und
 Leiterin eines Alleinerziehenden-Treffpunkts

 Gabriele Holland-Junge                              

 Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Dipl.-Tanzpäda-
 gogin,  Kursleiterin für „KiB“ („Kinder im Blick“)

 Kosten

 € 90,00  Erwachsene. Eine Ermäßigung ist ggf. möglich. Bitte auf dem Anmeldeabschnitt angeben.                                                                                                   

 € 20,00  pro Kind                       

Ca. zwei Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie eine Rechnung.

 Anmeldung: bis  01.04.2022  mit Anmeldeabschnitt

Tagungshaus

 Jugendhaus St. Norbert
 Klosterhof 9, 88430 Rot an der Rot
 Tel: 08395 924-0
 E-Mail: rot@tagungshaus.net

Die Anreisebeschreibung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

 

 Veranstalter: HA XI Kirche und Gesellschaft,  FB Ehe und Familie/Alleinerziehende

Jahnstraße 30, 70597 Stuttgart

Tel: 0711 9791-1040

ehe-familie@bo.drs.de

Hier der Link zum Flyer:

https://kirche-und-gesellschaft.drs.de/fileadmin/user_files/122/Dokumente/eheundfamilie/Alleinerziehende/AEWE_April_2022.pdf